2002

Die Sängerinnen  und Sänger befinden sich am Rosenmontag, den 11. Februar,  "Auf dem Bau". So lautet das diesjährige Veranstaltungsmotto  des Chores.
Um Punkt 19.11 Uhr wird die Feier im Pallottihaus eröffnet. Es finden  sich die unmöglichsten Gestalten ein. Jeder hat gute Laune mitgebracht.  Wie immer geht’s auch in diesem Jahr bis in die frühen Morgenstunden hoch her.

Bevor der Vinzenz-Pallotti-Chor in die Sommerpause geht, hat er noch einen ganz besonderen Auftritt. Er wird  von Pater Modenbach zur Mitgestaltung des Dankgottesdienstes am 7.  Juni gebeten. Im Anschluss an den Gottesdienst folgte ein kleiner  Abschiedsempfang.

Am 12. Oktober feiert der gemischte Chor Dahl-Friedrichsthal ein Herbst- und Weinfest anlässlich  seines 25jährigen Chorjubiläums. Gemeinsam mit den Chören der  St. Martinus Gemeinde und des Gastchores MGV "Liedertafel" Kleinbobritzsch  verleben die Sängerinnen und Sänger VP-Chores einen gemütlichen, stimmungsvollen und geselligen Abend.

Im November 2002 wird Pater Horst Liedtke, der sechs Jahre lang Rektor im Pallottihaus war,  verabschiedet. Mit seiner wirkungsvollen Bassstimme trug er zum Gelingen des  Chorgesangs im Vinzenz-Pallotti-Chores bei.
Als "kleines Dankeschön" an Pater Liedke begleitet der VPC  den Festgottesdienst und ernennt ihn zum Ehrenmitglied des Chores.